Unser Kooperationspartner

LIONCARE 
Wohnen und Pflege GmbH

Die Folgen des demografischen Wandels

Mit mehr als 83 Millionen Einwohnern ist Deutschland eines der be­völ­kerungs­reichs­ten Länder Europas. Jedoch ver­zeich­net Deutschland unter allen eu­ro­pä­ischen Län­dern eine der höchsten Zuwachsraten an Men­schen im Alter von über 65 Jahren.
Während in den 1950er Jahren von der deutschen Be­völ­ke­rung nur 9,3 % der Männer und 10,1 % der Frauen über 65 Jahre alt waren, sind diese Zahlen im Jahr 2013 auf 18,3 % (Männer) und 23,3 % (Frauen) angestiegen. Im Jahr 2018 machte die Altersgruppe der über 65-Jährigen fast 22 % der Gesamt­bevölkerung aus. Es wird davon aus­ge­gan­gen, dass bis 2050 der Anteil der über 65-jährigen Personen der deut­schen Be­völ­kerung bei 29,5 % (Männer) bzw. 33,9 % (Frauen) liegt. Pro­gno­sen schätzen, dass bis 2050 der Anteil der pfle­ge­be­dürf­tigen Bevölkerung in fast allen Bun­des­ländern in Deutschland um 60-70 % zunehmen wird.
Die Entwicklung der Altersstruktur hat im Immobiliensektor in den ver­gan­genen Jahren ein Umdenken bewirkt und einen starken Trend in Richtung Healthcare ausgelöst. Der Bedarf nach betreutem Wohnen, Pfle­ge­ein­rich­tun­gen, Wohn­ge­mein­schaften und ambulanter Pflege wächst stetig und wird in den nächsten Jahren voraussichtlich kaum zu decken sein.

Projektentwicklungen
im Bereich Service-Wohnen

LEONWERT hat bereits seit einigen Jahren den Trend entdeckt, setzt seit­dem schwer­punkt­mäßig auf den Bereich Service-Wohnen und hat da­hin­gehend die ak­tuellen Pro­jekt­ent­wick­lungen ausgelegt. Um unsere Kom­pe­tenzen weiter aus­zu­bauen und uns am Markt zu positionieren, ist eine stra­tegische Partnerschaft mit den Gemeinschaftswerken Wohnen und Pflege GmbH, welche im November 2021 zu LIONCARE Wohnen und Pflege GmbH umfirmiert wurde, entstanden.

Kooperationspartner LIONCARE Wohnen und Pflege GmbH

LIONCARE ist 2021 aus Teilen der Gemeinschaftswerke (ambulanter und teilstationärer Pflegebereich) hervorgegangen. Seit 1990 begleitet das Unternehmen erfolgreich ältere Menschen mit Pflegebedarf im Havelland, im Landkreis Oberhavel, in der Landeshauptstadt Potsdam, in Berlin-Spandau, Brandenburg an der Havel, Berlin-Spandau, Werder (Havel), Herzberg (Elster), Schwedt/Oder, Cottbus und Stendal (Sachsen-Anhalt).

Begonnen hat die Unternehmensgeschichte mit der Gründung des Vereins „Gemeinschaftswerk Soziale Dienste Nauen e.V.“ 1990 im Havelland. Aus diesem ging die Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH hervor. Zielstrebig wurde eine umfangreiche soziale Gruppenarbeit mit Senioren, sowie Selbsthilfegruppen aufgebaut. Dadurch entwickelte sich ein stetig wachsendes internes Netzwerk sich gegenseitig unterstützender Dienste.
Aktuell betreibt die LIONCARE Wohnen und Pflege GmbH 18 Niederlassungen (Stand Januar 2022) in enger Kooperation mit den Gemeinschaftswerken (Fachstellen Demenz). Rund 700 haupt- und 150 ehrenamtliche Mitarbeitende, tätig in 21 ambulanten Pflegediensten und 11 Tagespflege-Einrichtungen unterstützen ca. 2.500 Senioren in ihrem einzelnen Zuhause und auch in 14 Wohngemeinschaften (für Menschen mit und ohne Demenz) sowie in 7 Wohnen-mit-Service-Objekten (Stand Januar 2022).

Die Partnerschaft mit LIONCARE Wohnen und Pflege GmbH ist für die Entwicklungen der aktuellen Projekte, sowie für unsere zukünftige Ausrichtung von enormer Bedeutung.

LIONCARE hat eine wegweisende und zukunftsorientiere Vision und setzt insbesondere auf alternative Betreuungsformen.

Wir halten diesen Ansatz für sehr wertvoll und setzen auf eine gemeinsame Expansion. Gegenwärtig sind wir in Vorbereitung eines umfangreichen Expansionskonzeptes in welchem die Größenordnung und die Expansionsziele festgelegt werden.

LEONWERT

Adresse


Immobilienmanagement GmbH
Geschwister-Scholl-Str. 53
14471 Potsdam

Kontakt


Tel.:  +49 (0) 331 740363-0
Fax:  +49 (0) 331 740363-33
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Rechtliches



© LEONWERT Immobilienmanagement GmbH - Alle Rechte vorbehalten.